Gedichte 2021
 September



Poesie-Café


Alter Baum

Der Baum

 

Du bist der Baum. An deinen Zweigen reifen
Sonnenvolle Früchte, und aus deiner Rinde
Quillt balsamreich das Harz der Ewigkeit
Wie sollte ich ein Samenkorn im Winde
Der wirren Zeit, dies Wunder je begreifen?

Du bist der Baum. Wenn ich mich lauschend neige
Kann ich das Rauschen deiner Zweige hören,
So, wie das Meer in einer Muschel dröhnt
Dann scheint die Welt im innersten versöhnt
Als könne nichts mehr ihren Frieden stören

Erna Heller 1913 - 1982



 


Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

 

 

 
Home